Modul "Energie"

(Prof. Dr.-Ing. De Doncker– EERC / Prof. Dr. Barben – Zukunftsforschung)

 

Ort und Zeit: Dienstags 17:30 - 19:00, HKW III

Kurzbeschreibung:

Das Thema Energie stellt nicht erst seit den Beschlüssen zu der Energiewende ein wichtiges Zukunftsthema und eine "global challenge" dar. Die Frage, wie weltweit eine ausreichende, bezahlbare und umweltverträgliche Energieversorgung sichergestellt werden kann, stellt alle Akteure national und international vor enorme Herausforderungen. An der Frage der künftigen Energieversorgung hängen wirtschaftliche Leistungsfähigkeit, Ressourcenabhängigkeit und ökologisches Gleichgewicht. Insofern überrascht es nicht, dass der Themenkomplex teils kontrovers in der Öffentlichkeit diskutiert wird.

Dieses Leonardo-Seminar unternimmt es, das Thema aus verschiedenen disziplinären Perspektiven in den Blick zu nehmen und dabei insbesondere die an der RWTH vorhandene Fachkompetenz in den Mittelpunkt zu rücken. Das Seminar richtet sich an Studierende aus allen Fachrichtungen und Semestern.

Vorgehen/Arbeitsweise:

Das Seminar findet an 7 Terminen, üblicherweise im 14-tägigen Wechsel statt. Zu jeder Sitzung wird ein Fachreferent vortragen, die Seminargruppe bereitet sich inhaltlich mit Hilfe zuvor bereit gestellter Texte auf die Diskussion vor. Bei regelmäßiger Anwesenheit können je nach Erfordernissen der Püfungsordnung Teilnahme- oder Leistungsscheine erworben werden.

 

Veranstaltungsplan:

 

 

15.10.2013

Prof. De Doncker, Prof. Barben (RWTH): Einführungsveranstaltung

05.11.2013

Hamann: Energie und Energiewende aus SozWi-Perspektive - Das Problem der Akzeptanz

12.11.2013

Keysselitz: Energiepolitik und Energieszenarien

26.11.2013

Prof. Schneider (RWTH): "A safe operating space for humanity": wirksamer Klimaschutz erfordert die Energiewende

10.12.2013

Prof. Müller (RWTH): Energieeffizienz

14.01.2013

Prof. Sauer (RWTH): Energiespeicher für die Energiewende

21.01.2013

Dr. Ramesohl (E.ON): Transition challenges for the energy sector

28.01.2013

Prof. Schüttrumpf (RWTH): Pumpspeicherkraftwerke

 

 

zum Seitenanfang