Sollten Medizinprodukte zentral oder dezentral produziert werden?

kritische Analyse von Rebecca Emmerich Im Rahmen der Projekt „Leonardo“-Veranstaltungsreihe „Technik und Gesellschaft – Die RWTH und Corona“ präsentierte Prof. Steffen Leonhardt das Projekt „PV1000 – The People‘s Ventilator“. Dabei handelt es sich um die Konzeptionierung, Entwicklung und Implementierung eines Beatmungsgerätes. Beatmungsgeräte wurden im Rahmen der Corona- Pandemie zu entscheidenden Elementen der medizinischen Versorgung von […]

Zukünfte: Gestern – Heute – Morgen

Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums der RWTH veranstaltete das Projekt „Leonardo“ im Wintersemester 20/21 die Veranstaltungsreihe „Die RWTH und die Zukunft – Lernen. Forschen. Machen.“ Im Rahmen der Veranstaltungsreihe hielten die Professor*innen Elke Seefried, Stefan Böschen und Max Kerner ein Gespräch zum Thema „Zukünfte: Gestern – Heute – Morgen“, in dem sie die Zukunftsvisionen und -vorstellungen […]

Corona Politik in Deutschland und Südkorea – Ein Vergleich

kritische Analyse von Dominik Frei Hinweis: Dieser Artikel entstand im Mai 2021. Neuere Entwicklungen sind nicht berücksichtigt Das Ziel der Projekt „Leonardo“ Lehrveranstaltung „Technik und Gesellschaft – Fortschritt zwischen Verantwortung und Wachstum“ ist die Eröffnung von Reflexionsräumen über die Wichtigkeit der Interpendenz von Gesellschaft und Technik zu schaffen. Eine Perspektiverweiterung zu bewirken, sodass verschiedenste Blickpunkte […]

Nach oben scrollen