Interdisziplinäre Lehre für kreative Köpfe

Das Projekt „Leonardo“ gestaltet interdisziplinäre Lehrveranstaltungen zu gesellschaftlichen Herausforderungen, in denen Dozierende aus allen Fachrichtungen ihre Expertise einbringen.

Die Anmeldephase für das Projekt "Leonardo" läuft vom 01.09. bis zum 10.10.2022.

Interdisziplinär

Alle unsere Lehrveranstaltungen haben den Anspruch, Wissen aus verschiedenen Fachbereichen miteinander zu verknüpfen.

Alle Fachrichtungen

Das Projekt „Leonardo“ richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen und lädt Dozierende aus verschiedenen Bereichen ein.

Gesellschaftliche Herausforderungen

„Thinking the Future“ – dieses Motto nimmt sich auch das Projekt „Leonardo“ an. Unser Ziel ist es, globale Herausforderungen zu benennen und nach Lösungen zu suchen.

Programm zum Karlspreis 2022

Besuch der Karlspreisträgerinnen an der RWTH am 25.05.2022

Mit Maria Kalesnikava, Swetlana Tichanowskaja und Veronica Tsepkalo ehrt das Direktorium der Gesellschaft für die Verleihung des Internationalen Karlspreises zu Aachen im Jahr 2022 drei mutige Frauen, die unter schwierigsten politischen Bedingungen, unter Einsatz ihrer persönlichen Freiheit und Unversehrtheit, dem Diktator von Belarus die Stirn geboten haben; drei herausragende Persönlichkeiten, die für das eintreten, was den Kern des europäischen Projektes ausmacht: Menschenrechte, Frieden und Freiheit, Rechtsstaatlichkeit, Demokratie und Solidarität. Mit ihrem entschiedenen und furchtlosen Einsatz sind die drei belarussischen Leitfiguren zu einem wichtigen Vorbild für den demokratischen Freiheitskampf nicht nur für hunderttausende Landsleute, sondern weit über die belarussische Grenze hinaus geworden.

Am Vortag der Verleihung des Internationalen Karlspreises zu Aachen besuchen die designierten Karlspreisträgerinnen die RWTH Aachen. Hier stehen sie den Studierenden und einem interessierten externen Publikum für eine Diskussion über aktuelle europäische Themen zur Verfügung.

Mehr Informationen

Interessierte Personen können sich zu dieser Veranstaltung anmelden. Informationen hierzu finden Sie im Folgenden: 

"Leonardo" Worte

Besuche unseren neuen Blog

Hier veröffentlich wir Beiträge von Studierenden, Dozierenden und weiteren Figuren aus allen Feldern der Wissenschaft, die im Rahmen unserer Arbeit interdisziplinären Lehrangebots gemeinsam an globalen Herausforderungen arbeiten. In der fächerübergreifenden Auseinandersetzung mit globalen Herausforderungen entstehen kreative Ideen und Lösungsansätze, die wir hier mit Ihnen teilen möchten.

Neuigkeiten

Themen

Hier finden Sie Themenbereiche, die im Projekt „Leonardo“ häufig diskutiert werden. 

placeholder.png

... Ihr Thema?

Sie sind Dozent*in und haben eine Idee für ein Modul? Kontaktieren Sie uns!

0
Lehrveranstaltungen insgesamt
0
Anmeldungen insgesamt
Nach oben scrollen