Leonardo Worte

Interdisziplinärer Blog für kreative Köpfe

Im interdisziplinären Lehrangebot des Projekts „Leonardo“ steht der Austausch zwischen Studierenden und Dozierenden im Vordergrund. In unserem Blog möchten wir einen Einblick in diese Arbeit geben.

Leonardo Worte – Ein interdisziplinärer Blog für kreative Köpfe

Herzlichen Willkommen bei „Leonardo Worte“, dem Blog des Projekts „Leonardo“. Hier veröffentlich wir Beiträge von Studierenden, Dozierenden und weiteren Figuren aus allen Feldern der Wissenschaft, die im Rahmen unserer Arbeit interdisziplinären Lehrangebots gemeinsam an globalen Herausforderungen arbeiten. In der fächerübergreifenden Auseinandersetzung mit globalen Herausforderungen entstehen kreative Ideen und Lösungsansätze, die wir hier mit Ihnen teilen möchten.

Der "Leonardo" Newsletter

In unserem Newsletter halten wir Sie auf dem Laufenden und informieren Sie, wenn neue Blogbeiträge oder Podcasts von Projekt „Leonardo“ erscheinen. Wir werden ca. eine Mail pro Monat versenden.

Lesen

Zukünfte: Gestern – Heute – Morgen

Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums der RWTH veranstaltete das Projekt „Leonardo“ im Wintersemester 20/21 die Veranstaltungsreihe „Die RWTH und die Zukunft – Lernen. Forschen. Machen.“ Im Rahmen der Veranstaltungsreihe hielten die...

>> Weiterlesen

Themen

Auftakt_China

Studentische Perspektiven

Studierende stehen im Fokus von Projekt „Leonardo“. Hier finden Sie Beiträge von Studierenden aus unseren Lehrveranstaltungen, die sich im interdisziplinären Austausch globaler Probleme angenommen haben.

IMG_8695

Gastbeiträge

Um unseren Studierenden eine möglichst breite Perspektive zu bieten, sprechen bei uns Wissenschaftler*innen aus allen akademischen Bereichenladen wir Wissenschaftler*innen aus allen akademischen Bereichen zu uns ein.

neil-godding-NMbZ7QM3XWM-unsplash

Podcast „Leonardo Welten“

In unserem Podcast erfahren Sie regelmäßig Neues aus der Wissenschaft und Lehre in spannendem Austausch direkt mit Wissenschaftler*innen der akademischen Forschung und Studierenden aus unseren Lehrveranstaltungen.

Nach oben scrollen